Veranstaltungsberichte

Basar am 4. November 2017

Zugunsten der Kirchensanierung veranstalteten die Frauzen vom "Womens-evening" einen Basar, der gute 1000,- Euro erbrachte. Auch Kathir Kanagaraja war mit einem Informationsstand zu seinem Projekt "Licht der Herzen" vetreten und Albrecht Pirling bot seine Modelle aus Pappe zum selbermachen an. 

Konzert Flötenensemble und Prof. Kalfus am 9.9.2017

Es ist jedes Mal ein besonderes Erlebnis Prof. Jan Kalfus aus Prag an unserer Schuke-Orgel zu erleben. Gemeinsam mit dem Flötenensemble des Rintelner Kollegs Musikerziehung unter Leitung von Heidrun Wisser war es ein beeindruckendes Konzert in der komplett gefüllten Kirche, wie auch in dem Artikel der Schaumburger Zeitung von Claudia Masthoff zu lesen ist.

Lange Nacht der Kirchen am 19.8.2017

Nach 2010 (Kirchen-Kabarett) und 2013 (Tanz in der Kirche) fand die dritte Lange Nacht der Kirchen am 19.08.2017 im Jahr des Reformationsjubiläums statt. So lauschten wir dem Reformator Johannes Calvin und den Klängen der Musici Ernesti bei Wein und Häppchen während eines französischen Abends. Es war rundum gelungen! Der Wein köstlich, das Essen lecker, die Unterhaltung anregend - einfach schön!

Lyrik und Musik am 12.6.2017

Schüler des Deutschleistungskurses des 11. Jahrgangs trugen Gedichte vor, das vor 1 1/2 Jahren gegründete Schulstreichorchester spielte Stücke aus der Barockzeit und moderne Popsongs. Es war ein abwechsllungsreicher Abend in der Kirche! Schön, dass wir die Streicher am 19.8. bei der Langen Nacht der Kirchen wieder hören dürfen! Dann Rahmen sie Texte unseres Reformators Johannes Calvin.

Fahrt nach Kendal im März 2017

Für ein verlängertes Wochenende besuchten unsere Konfirmanden unsere Partnergemeinde in Kendal. Am Sonntag nahmen sie am Gottesdienst in Kendal teil und gestalteten ihn auf Englisch mit. Bei wahrlich britischem Regenwetter blieb genug Zeit, die Stadt zu erkunden und eine Ausfahrt in den Lakedistrict zu unternehmen. Die Konfirmanden reisten mit PKW und der Fähre Rotterdam-Hull an, begleitet von Pastor Buitkamp, Vikar Sebastian Schrap und dessen Lebenspartnerin Alissa Kramer.

Advent 2016

Hier einige Bilder verschiedener Adventsveranstaltungen unserer Gemeinde aus dem Jahr 2016: der Abend des lebendigen Adventskalenders bei Familie Höfig/Häfemeier in Todenmann, der Weihnachtsbrunch für die Teilnehmer des Ultimo-Frühstücks, die Gemeindeadventsfeier am 3. Advent mit Ehrung unseres Küsterehepaars Schuster, die seit 25 Jahren den Küsterdienst leisten und natürlich das Schlagen des Weihnachtsbaums, der in diesem Jahr voin Familie Borowski aus Engern kommt.

Ordination von Pastorin Runkel in Halberstadt

Viele bekannte Gesichter heute Nachmittag in Halberstadt. Im Gottesdienst um 14.00 Uhr ordinierten Landesbischöfin Ilse Junkermann und die Seniorin des reformierten Kirchenkreises, Dr. Jutta Noetzel, Pastorin Elfi Runkel in ihren Dienst als Gemeindepastorin. Die Bilder von links oben: Pastorin Elfi Runkel neben dem Presbyteriumsvorsitzenden Thomas Handrik, der die Gäste beim Empfang nach dem Gottesdienst begrüßt; Pastor Dr. Marius Lange von Ravensway aus Neermor spricht ein Grußwort, in Neermor war Elfi Runkel p.coll; auch Pastor Jürgen van Wieren, früher Ditzumerverlaat, jetzt in der reformierten Gemeinde Burg bei Magdeburg war zu Gast; Pastor Klaus Bröhenhorst brachte Grüße aus Hildeshaim, wo Elfi Runkel Vikarin war; Presbyterin Karin Schmid im Einsatz; ebenso Presbyter Handel, neben J. van Wieren; zum Schluss: Thomas Handrik verabschiedet die Gäste.

Das erste Grußwort sprach Pastor Buitkamp aus Rinteln, Halberstadts Partnergemeinde.

Familienfreizeit auf Borkum im Oktober 2016

35 Personen von 6 bis 79 Jahren alt verbrachten eine wunderschöne Woche in den Herbstferien auf der Nordseeinsel Borkum.

Erstes Wochenende im September 2016

Am Samstag, den 3. September begann der neue Konfimandenjahrgang, zu sehen auf dem ersten Bild oben links. Am Nachmittag fand ein Kaffeetrinken zum Dank für Mitarbeit auf dem Kirchplatz statt. Am Abend feierten wir den ersten Gottesdienst am Samstag Abend. Immer am ersten Wochenende im Monat feiern wir künftig statt am Sonntag am Samstagabend.

Passion und Ostern 2016

In der Passionszeit fuhren die Konfirmanden zu ihrer Abschlussfahrt nach Bremen und sie gestalteten eine Passionsandacht für die Gemeinde.

Die Vorkonfirmanden und einige ihrer Eltern erlebten und gestalteten den Jugendkreuzweg, der durch die Kirchen der Altstadt führte mit anschließendem "Snack und Schnack" im Gemeindesaal.

Dann hatten wir Besuch vom begeisternden Masithi Chor aus Neustadt am Rübenberge mit seinen mitreißenden Gospels.

Und wir feierten bei noch recht unbeständigem Wetter Ostern. Die die Kinder mussten nach dem Gottesdienst die Osternester teils im Gebäude, teils im Garten suchen. Dank vieler mitgberachter Köstlichkeiten hatten wir wieder einen reich gedeckten Tisch zum Brunch.

Advents- und Weihnachtszeit 2015

Am Wochenende des 3. Advent gab es den lebendigen Adventskalender bei Familie Müller in Todenmann mit Volker Buck an der Gitarre, es wurde der Weihnachtsbaum für die Kirche geschlagen bei Familie Weber im Garten und es fand die Adventsfeier der Gemeinde in der Kirche statt.

Wahl am 8.11.2015

Philipp Arndt, Imke Herrmann und Ingrid Krumrey wurden für den Kirchenrat wiedergewählt. Von 109 abgegebenen Stimmen waren 101 Ja-Stimmen, 5 Stimmzettel waren ungültig und es gab 3 Nein-Stimmen. So wurde die erforderliche Zweidrittelmehrheit mehr als erreicht.

Für die Gemeindevertretung wurden bei ebenfalls 109 abgegebenen Stimmen Volker Posnien (104 Stimmen), Marc Sigges (78), Volker Kuhfuß (74) Sven Urban (68) und Melanie Werner (67) gewählt.

Knapp 10 % der Wahlberechtigten nahmen an der Wahl teil. Sicher keine besonders hohe Zahl, bei kirchlichen Wahlen aber nicht ungewöhnlich.

Im Gottesdienst am 1. Advent werden die Neugewählten in ihr Amt eingeführt.

Nachbarschaftstreffen

In diesem Jahr waren wir Gastgeber des Nachbarschaftstreffens reformierter Gemeinden in Ostwestfalen und Südwestniedersachsen. Aus Bückebuerg, Möllenbeck, Hameln, Vlotho, Minden, Herford und Bielefeld kamen die Gäste. Sie erlebten einen Gottesdienst mit dem Madrigalchor und der Predigt von Dr. Acim Dettmers, Generalsekretär des Reformierten Bundes. Am Nachmittag gab es noch einen Spaziergang durch die Stadt zur Marktkirche St. Nikolai, wo Pastorin Gerhardt und Pastor Buitkamp anhand des Altarbildes aus lutherischer und reformierter Sicht über Bilder in der Kirche diskutierten.

Blog zur Osteuropareise

Hier kommen Sie zum Blog, den Pastor Buitkamp während seiner Reise mit dem Diakonieausschuss der reformierten Landeskirche nach Osteuropa gemacht hat: Osteuropareise

Die "Calvin" ist da!

Heute, am 21.5., haben wir das erste mal die Calvin aufgepumpt, begutachtet und vermessen, damit sie mit Bänken und Masten ausgestattet werden kann. Sie liegt nun in der Kirche und ist wunderschön!

Gottesdienst in Bantorf am 17.05.2015

Halbjährlich feiern wir Gottesdienst der kleinen Dorfkirche in Bantorf am Deister und gehen hinterher zum Kaffeetrinken in die "Mooshütte".

Der nächste Terin ist am 18.10.2015 um 15.00 Uhr in der Kirche zu Bantorf.

Himmelfahrt im Kloster Möllenbeck

Jeses Jahr kommen sind die Gemeinden des Synodalverbands zur gemeinsamen Feier ins Kloster Möllenbeck eingeladen. Gottesdienst in der schönen Klosterkirche, Klosterführung durch Pastor Trompeter und gemeinsames Mittagessen stehen auf dem Programm. In diesem Jahr predigte Pastor Krage aus Bückeburg, Pastor Trompeter leitete durch das Abendmahl, Heidrun Wisser spielte die Flöte und Gudrun Strathe die Orgel. Unter den Gästen war auch Achim Dettmers, der neue Generalsekretär des reformierten Bundes.

Konfirmation 2015

In zwei Gottesdiensten wurden am 10. Mai 2015 20 Jugendliche konfirmiert. Hier ein paar Bilder vom zweiten Gottesdienst. Bilder vom ersten Gottesdienst werden später ergänzt.

Ostern 2015

Im Ostergottesdienst begrüßten wir unseren neuen Vikar Sebastian Schrap. Im Anschluss an den Gottesdienst suchten die Kinder Osternester und Ostereier im Pfarrgarten und dann versammelten sich 50 Gemeindeglieder zum gemütlichen Brunch im Gemeindesaal.

Gemeindeversammlung

Am 15. März 2015 fand die jährliche Gemeindeversammlung statt. Gedacht wurde Ulruch Neusers, des langjährigen Kirchenratsmitglieds, das im vergagnenen Jahr verstorben war. Ausgeblickt wurde auf das "777 Jahr Jubiläum", das neue Schlauchboot, den Beginn des Vikariats von Sebastian Schrap und der zukünftigen engeren Zusammenarbeit zwischen den reformierten Gemeinden Hameln, Rinteln und Möllenbeck. Außerdem berichtete Helmut Link über sein Engagement im Flüchtlingsheim.

Jugendkreuzweg

"Das Kreuz im Focus" war das Thema des diesjährigen ökumenischen Jugendkreuzwegs in Rinteln. Beteiligt waren die ev.-lutherischen Gemeinden Johannis, Nikolai und Kranknehagen, unsere ev.-reformierte Gemeinde und die katholische Gemeinde von St. Sturmius. Die Kreuzwegstationen führten durch die Kirchen der Altstadt. Beginn und Ende war in Jakobi, wo hinterher zu einem kleinen Imbiss im Gemeindesaal eingeladen wurde.

Konfirmandenfahrt im März 2015 nach Osnabrück

Gemeinsam mit den Möllenbecker Konfirmanden ging es Anfang März zur Abschlussfahrt nach Osnabrück. Neben dem Lernen der wichtigsten Texte für die Konfirmation bot die Stadt genug Attraktionen für die Freizeitgestaltung: eine ausgedehnte Innenstadt zum Shoppen mit beeindruckenden Kirchen und dem Dom und natürlich dem Zoo direkt in der Nachbarschaft der Jugendherberge.

Advent und Weihnachten 2014

Hier finden Sie ein paar Bilder vom Schlagen des Baumes für die Kirche, von dem Treffen zum lebendigen Adventskalender bei Familie Vogt, von der Adventsfeier am 14. Dezember, vom Ultimobrunch am 17. Dezember und vom Schmetterling auf der Krippe.